München

Ich glaube, zu München muss man nicht mehr viel sagen. Wer dennoch noch was wissen will, kann sich umfangreich bei Wikipedia informieren. Für weitergehende und lokalere Infos kann auch das München Wiki herangezogen werden.

Aktuelles aus dem Rathaus (Quelle: www.muenchen.de):

  • 2. Technischer Hinweis zu diesem RSS-feed
    Sehr geehrte Damen und Herren, der Dienst RSS-feed "München News - Die Stadt informiert" (Adressen http://www.muenchen.info/pia/RSS/RSS.xml bzw. http://feeds.feedburner.com/MnchenNews-DieStadtInformiert) wird nunmehr eingestellt. Aktuelle Informationen der Landeshauptstadt München können Sie ab sofort über unseren neuen Newsletter "Rathaus Umschau" abonnieren, der zugleich auf unser neues Rathaus Umschau-Angebot im Internet verweist. Die Verlinkungen finden Sie auf unserer Presseservice-Seite:
    > <>
  • Infoveranstaltung "Kindertagespflege in Familien" im Sozialbürgerhaus Neuhausen/ Moosach
    Für alle Interessierten, die das kleine und zukunftsorientierte Familienunternehmen "Kindertagespflege in Familien" führen wollen, bietet das Sozialreferat der Stadt München folgende Infoveranstaltungen an: - 10. November: Sozialbürgerhaus Neuhausen/Moosach, Ehrenbreitsteiner Straße, 18.00 – 20.00 Uhr - 24. November: Sozialbürgerhaus Mitte, Schwanthalerstraße 62, 9.30 bis 11.30 Uhr. Der Raum ist am Veranstaltungstag im jeweiligen Sozialbürgerhaus ausgeschildert. Weitere Informationen unter Telefon 233-49800 oder unter kinderbetreuung.soz@muenchen.de.
    > <>
  • Informationstage zur Einschulung 2017
    Die Informationstage zur Einschulung 2017 vom Donnerstag, 17. November bis Samstag, 19. November 2016 im Referat für Bildung und Sport, Bayerstraße 28, sind für Klein und Groß der perfekte Einstieg. Hier finden Sie an den einzelnen Ständen kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner, die Ihnen Ihre Fragen gerne beantworten und wichtiges Informationsmaterial mitgeben. Auch für die baldigen Schulanfängerinnen und Schulanfänger gibt es ein buntes Programm mit Musik und Kunst, Sport und Spiel.
    > <>
  • Wahl des Migrationsbeirats - Ab heute können Wahlvorschläge beim Wahlamt eingereicht werden
    Der Migrationsbeirat der Landeshauptstadt München (bisher: Ausländerbeirat) wird am 22. Januar 2017 neu gewählt. Er vertritt die Interessen der über 420.000 Menschen mit ausländischer Staatsangehörigkeit in München. Kandidatenlisten für die Wahl können vom 10. November bis einschließlich 1. Dezember, 18 Uhr, beim Wahlamt eingereicht werden. Kandidieren können grundsätzlich alle, die bei der Wahl auch wahlberechtigt sind.
    > <>
  • Säulen der Münchner Klimapolitik: Klimaschutz und Klimaanpassung
    (9.11.2016) Der Umweltausschuss des Münchner Stadtrates hat ein Maßnahmenkonzept zur Anpassung an den Klimawandel in der Landeshauptstadt München beschlossen.
    > <>
  • Öffentliche Stadtratssitzungen am Donnerstag, 10. November
    9.30 Uhr Sozialausschuss, 14.00 Uhr Gesundheitsausschuss. Die Sitzungen des Münchner Stadtrats und seiner Ausschüsse sind grundsätzlich öffentlich und finden im Rathaus am Marienplatz, Marienplatz 8, stat). Die Besuchertribünen der Sitzungssäle befinden sich in der 3. Etage.
    > <>
  • Wirtschaftskraft an der Isar stärken: Gewerbehöfe und Technologiezentrum bieten bedarfsgerechte Flächen
    Um die Wirtschaftskraft der Isarmetropole zu erhalten und zu stärken, setzt die Stadt seit Jahren auf ein bewährtes Konzept - die "Münchner Mischung". Ein ausgewogener Mix aus Großunternehmen, Mittelständlern, kleinen Start-ups und traditionellen Handwerksbetrieben sorgt dafür, dass die Münchner Wirtschaft auch für die Zukunft bestens gerüstet ist.
    > <>
  • Bürgerversammlungen am Donnerstag, 10. November
    Bürgerversammlung des 2. Stadtbezirks (Ludwigsvorstadt - Isarvorstadt) am Donnerstag, 10. November, 19 Uhr, in der Turnhalle der Förderschule, Klenzestraße 27 | Bürgerversammlung des 7. Stadtbezirks (Sendling - Westpark) am Donnerstag, 10. November, 19 Uhr, in der Grund- und Hauptschule, Fernpaßstraße 41
    > <>

Neuigkeiten aus Feldmoching-Hasenbergl von der Abendzeitung München (Quelle: www.abendzeitung.de):

Aktuelles aus der Lerchenau und Feldmoching aus dem Lokal-Anzeiger für den 24. Stadtbezirk (Quelle: http://la24muc.de/):

  • (30. November 2016) Vogelgrippe: Umgang mit toten Wildvögeln
    Bei einer toten Graugans, die am vergangenen Donnerstagabend am Ufer des Hinterbrühler Sees im Stadtteil Thalkirchen aufgefunden wurde, ist der Vogelgrippe-Erreger H5N8 festgestellt worden. Das haben zunächst ein Schnelltest am Labor des Bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit in Oberschleißheim und anschließend auch eine ausführliche Untersuchung am Friedrich-Loeffler-Institut in Greifswald ergeben. Es könnte also durchaus sein, dass […]> <>
  • (30. November 2016) Wichtige Radwege sollten vom Laub befreit werden
      Da der 24. Stadtbezirk außerhalb des Vollanschlussgebiets der Stadt liegt, muss jeder Eigentümer für die Reinigung seines Geh-/Radweganteils sorgen. Nur bei den großen Straßen (Feldmochinger-, Lerchenauer-, Schleißheimer Str. etc.) mit einem hohen Verkehrsaufkommen kümmert sich das Baureferat um deren Sauberkeit. Bündnis 90 / Die Grünen stellten deshalb auf der letzten Sitzung des Bezirksausschusses den […]> <>
  • (27. November 2016) Nachwahl beim OV Nord von Bündnis 90 / Die Grünen
    Auf der letzten Mitgliederversammlung wählte der Ortsverband Nord von Bündnis 90 / Die Grünen eine neue Sprecherin, nachdem die bisherige Sprecherin Isabel Klose zurückgetreten war, weil sie aus dem Bereich des Ortsverbandes weggezogen ist. Zur neuen Sprecherin wurde Dr. Nicole Riemer-Trepohl gewählt. Auf ihren bisherigen Platz als Beisitzerin wurde Linda Faltin gewählt. Der OV Nord freut sich, damit […]> <>
  • (22. November 2016) Weitere Baumriesen am Würmkanal mussten fallen
    Vielen Naturfreunden mag ihr Herz bluten, wenn sie auch jetzt wieder entlang des Würmkanals die gigantischen Überreste einstiger Baumriesen liegen sehen. Aber, es herrscht hier seit Jahren Handlungsbedarf. Besser sind dann schon gezielte Fällungen von Fachleuten als wenn die überalteten Bestandsbäume unvermutet umstürzen würden, mit allen damit zusammenhängenden Gefahren für Fußgänger beziehungsweise Wanderer und Radler […]> <>
  • (18. November 2016) Das Haus Knospenstr. 4 wird auch abgerissen
    Schon wieder erwischt es eines der eh nur noch wenigen alten Häuser in Feldmoching: Dieses Mal das Haus Knospenstr. 4. Es wurde in den 1920er-Jahren errichtet (das Haus Knospenstr. 2 wurde zwischen 1912 und 1914 errichtet, es muss folglich etwas jünger sein), vermutlich schon von der Familie Heiß, die dort dann sehr lange wohnte. Damals […]> <>
  • (18. November 2016) Achtung: „Kirche in einem anderen Licht“ wird verschoben
    Eigentlich sollte am kommenden Sonntag in der alten Kirche St. Christoph ein meditativer Abend stattfinden, an dem man nicht nur den Raum, sondern auch die Geschichte des Hl. Christopherus in einem anderen Licht sehen und erfahren hätte können. Ein Erlebnis aus Lichteffekten, Texten, Stille und Musik. Eigentlich. Da der Beleuchter kurzfristig erkrankt ist, muss jedoch […]> <>
  • (17. November 2016) Schittgablerstr.: „Wohnen für alle“ rechtswidrig genehmigt
    An der Schittgablerstr., will die städtische Wohnbaugesellschaft Gewofag auf der großen unbebauten Wiese, die sich in städtischem Eigentum befindet, in einem ersten Schritt bekanntlich im Rahmen des Programms „Wohnen für alle“ Häuser mit insgesamt 46 kleinen Appartements errichten. Nicht dass die Nachbarn gegen eine Bebauung wären, aber deren Massivität hat doch viele erschreckt und sei […]> <>
  • (17. November 2016) Plakat am Bahnhof Feldmoching
    Wer schon vor der Infoveranstaltung am Dienstag, den 22. November im Kulturzentrum 2411 (Blodigstr. 4, EG) einen Eindruck von der geplanten Bebauung entlang der Ratold-/Raheinstr. bekommen mag, der sollte einmal am Feldmochinger Bahnhof auf Gleis 1 gehen, denn dort hat die CA Immo ein großes Plakat aufhängen lassen, das den Siegerentwurf für das neue „Quartier“ […]> <>
  • (15. November 2016) Morgendliches Chaos bei der S1
    Dieser Dienstag begann ja schon wieder wunderbar. Der Streckenagent, ein Stück Software der DB, das einen über Störungen beispielsweise bei der S1 in Echtzeit auf dem Laufenden hält, meldete schon frühmorgens Probleme zwischen Oberschleißheim und Feldmoching, auf dass der S-Bahn-Verkehr ab Oberschleißheim eingestellt wurde und Hunderte von gestrandeten Pendlern sich um die wenigen Taxis fast […]> <>
  • (13. November 2016) Erörterungsveranstaltung zur FIZ-Erweiterung Nord
    Arg viele Anwohner waren zur Erörterungsveranstaltung am 7. November zum sogenannten FIZ Nord Nord nicht gekommen – die meisten Stühle blieben leer. Erwarteten sie sich keine neuen Infos mehr oder haben sie frustiert aufgegeben, weil ihre Einwände und Bedenken eh kein Gehör finden? Die anwesenden Bürger jedenfalls brachten wieder einmal ihre Kritik an der ihrer […]> <>
  • (12. November 2016) Wunderbares klassisches Konzert in St. Agnes
    Am Samstag, den 5. November gab das Junge Orchester München, ein Laien-Projektorchester, sein Herbstkonzert in der Kirche von St. Agnes. Leider war die Kirche schlecht geheizt und draußen herrschte zudem ein unangenehm nasskaltes Wetter, so dass die jungen Musiker nur eine kleine Pause machten, um ansonsten zügig durchzuspielen. Und war es nun dem unfreundlichen Wetter […]> <>
  • (11. November 2016) Ehemaliges KZ-Außenlager Allach: Bisher keine Gräber gefunden
    Die vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege kontinuierlich begleitete archäologische Untersuchung des südlichen Teils des ehemaligen KZ-Außenlagers Dachau-Allach ist abgeschlossen: Sie hat keinen Hinweis auf menschliche Überreste ergeben. Die Vermutung, auf dem Gelände könnten Massengräber ehemaliger KZ-Häftlinge verborgen sein, hat sich demnach bisher nicht bestätigt. Vier von sieben vermuteten Grabstellen sind damit untersucht. Auf dem Grundstück […]> <>
  • (11. November 2016) Miteinander von Politik und Kirchen stärkt Gesellschaft
      Landtagsabgeordneter Joachim Unterländer, der unter anderem auch Beauftragter für Fragen der katholischen Kirche in der CSU-Landtagsfraktion ist, stellt anlässlich seiner Wahl bzw. Wiederernennung in kirchlichen Gremien fest: „Auch wenn es in der Tagespolitik immer wieder einmal zu Meinungsverschiedenheiten kommt, so ist das Miteinander von dem Glauben verbundenen Politikern und Strukturen in den Kirchen dringend […]> <>
  • (10. November 2016) Namenslesung am authentischen Tatort
    Wegen des kalten und regnerischen Wetters am Sonntag, den 5. November wurde die diesjährige Namenslesung von KZ-Opfern des KZ-Außenlagers Dachau-Allach in Ludwigsfeld, an der etwa 50 Besucher, darunter Bundestagsvizepräsident Singhammer sowie Ernst Grube, Vorsitzender der Lagergemeinschaft Dachau, teilnahmen, in die KZ-Baracke verlegt. Klaus Mai hatte wie jedes Jahr im hiesigen Bezirksausschuss diese Veranstaltung initiiert und […]> <>
  • (5. November 2016) Wenn die Sterne lügen
    Am Samstag, den 5. November ist es wieder soweit: Dann scheppert die Kuhglocke, der Vorhang der Augustinums-Bühne öffnet sich und zu sehen sein wird eine gemütlich-urige bayerische Stubn: mit Kachelofen, Büffet, Sofa, Holztisch & -stühlen. Das Feldmochinger Volkstheater startet mit dem Lustspiel in drei Akten „Wenn die Sterne lügen“, verfasst von Kabarettist und Bühnenautor Toni […]> <>
  • (2. November 2016) SPD ehrt Mitglieder für 250 Jahre Mitgliedschaft
    Dass der Bundestagswahlkampf inzwischen auch in den Ortsvereinen der Parteien angekommen ist, wurde den Gästen des SPD-Herbstempfangs am Mittwoch, den 26. Oktober spätestens bei der Rede des hiesigen Bundestagsabgeordneten Florian Post klar. Der ließ in seiner durchaus kämpferischen Rede die Erfolge der SPD Revue passieren, sprich was seine Partei alles in der Großen Koalition erreicht […]> <>
  • (31. October 2016) Impressionen aus dem Obermoos Feldmoching-Fasanerie am 31. Oktober
    Das sich zwischen der Feldmochinger Str. und der Pappelallee sowie dem südlichen Feldmoching und der Fasanerie erstreckende Obermoos entfaltet in seiner fast unbesiedelten geschlossenen Fläche seine ganze Schönheit bei strahlendem Sonnenschein vom zeitigen Frühjahr bis zum farbenprächtigen Herbst. Ideal für erholsame Spatziergänge wie auch für eine kurze Radltour vor der Haustüre (aber nur auf den […]> <>
  • (29. October 2016) Auf Wiedersehn, Pfarrer Brandlmeier
    Am Sonntag, den 23. Oktober nahm die Gemeinde von St. Agnes in der Lerchenau mit einem feierlichen Gottesdienst und einem abschließenden Empfang im Pfarrsaal Abschied von Pfarrer Brandlmeier, der sich nach zehn Jahren Wirken und Leben im Pfarrverband St. Matthäus / St. Agnes neuen Herausforderungen stellen möchte. Was waren das früher doch für Zeiten: Josef […]> <>
  • (27. October 2016) Neue Möglichkeit, Nachbarn kennenzulernen
    Auch in Feldmoching weiß man oft nicht mehr, wer in seiner nächsten Nachbarschaft wohnt, geschweige denn im ganzen Stadtviertel oder im Bezirk. Deshalb haben zwei Personen vom Rambertweg (der Marcus) und aus der Josef-Frankl-Str. (der Edmund) die Initiative ergriffen und auf der Plattform www.nebenan.de für Feldmoching ein Nachbarschaftsforum eingerichtet, um einfach und unkompliziert mit den […]> <>
  • (26. October 2016) Bahnhof Feldmoching: Hotel-Baupläne überzeugen BA 24 noch nicht
    In der letzten BA-Sitzung beschäftigten sich die Lokalpolitiker kurz mit dem geplanten Hotel, das die traditionsreiche, aber in den letzten Jahren arg heruntergekommene Bahnhofsgaststätte ersetzen soll. Das Gremium ist bis dato nicht offiziell in Kenntnis gesetzt worden von den Plänen, zeigte sich aber nicht sehr zufrieden über die Vorstellungen des Bauherrn, wie sie der Lokal-Anzeiger […]> <>

Neuigkeiten aus dem Münchner Norden aus dem Wochenanzeiger (Quelle: www.wochenanzeiger.de):

  • (4. December 2016) Garching · Übers Leben
    Garching · Die Pfarrei St. Severin lädt zu einem Gespräch des Journalisten Jürgen Schleifer mit Notker Wolf Abtprimas em. der Benediktiner auf dem Blauen Kanapee für Donnerstag, 8. Dezember, ab 20 Uhr im Pfarrsaal von St. Severin, Poststraße 8, ein.> <>
  • (4. December 2016) Oberschleißheim · Zum Konzert der Münchner Saitentratzer
    Oberschleißheim · Die Münchner Saitentratzer geben am Samstag, 10. Dezember, ein Konzert in der Flugwerft Oberschleißheim. Beginn ist um 19 Uhr. Es ist die erste Zusammenarbeit vom Schleißheimer Advent und Kulturgipfel, dem langjährigen Veranstalter der Schleißheimer Schlosskonzerte.> <>
  • (4. December 2016) Oberschleißheim · Zwei Vorstellungen am Schloss
    Oberschleißheim · »Wenn’s draußen kalt wird, vielleicht sogar a bissal schneit, is die lebende Krippe der Birkenstoana nimma weit. Im Advent, so hoaßt's, der staaden Zeit, denken wir Birkenstoana an die Besinnlichkeit«, heißt es vom Trachtenverein Birkenstoana Stamm Oberschleißheim.> <>
  • (4. December 2016) Eching · Wer möchte Senioren im Haushalt helfen?
    Eching · Das Alten Service Zentrum / MehrGenerationenHaus Eching sucht Frauen und Männer, die Interesse an einer Tätigkeit als Haushaltshelferinnen und -helfer in Echinger Seniorenhaushalten haben. Sie werden im Rahmen der steuerfreien Aufwandsentschädigung tätig.> <>
  • (4. December 2016) Hasenbergl · Klassik und Glühwein am Samstag
    Hasenbergl · Im Hasenbergl gibt es für eine Auszeit in der Vorweihnachtszeit das Weihnachtskonzert Klassik + Glühwein. Dieses findet statt am Samstag, 10. Dezember, ab 16 Uhr im Kulturzentrum 2411.> <>
  • (4. December 2016) Fasanerie · »Heilige Nacht«
    Fasanerie · Seit 1998 liest Gerhard Holz vom Förderverein Bairische Sprache in der Adventszeit die Weihnachtslegende »Heilige Nacht«, so auch in diesem Jahr. Termin ist am Sonntag, 11. Dezember, ab 17 Uhr in der Kirche St. Christoph München-Fasanerie.> <>
  • (3. December 2016) Garchinger zu Besuch im Landtag
    Garching · Auf Einladung des CSU-Landtagsabgeordneten Ernst Weidenbusch statteten ihm ehrenamtlich engagierte Garchinger kürzlich einen Besuch im Landtag ab.> <>
  • (2. December 2016) Narrhalla präsentiert neues Prinzenpaar und diesjähriges Motto
    Eching/Neufahrn · Die Narrhalla Heidechia hat sich für die Faschingssaison 2016/2017 wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Unter dem Motto »ICE WILD HOT – Heidechia meets Disney« präsentiert sie ihr diesjähriges Showprogramm.> <>
  • (2. December 2016) Oberschleißheim · Adventsingen
    Oberschleißheim · Das Adventsingen der Kolpingsfamilie Oberschleißheim mit traditioneller Musik, besinnlichen Liedern und Geschichten zum Nachdenken findet heuer am Sonntag, 4. Dezember, in der Pfarrkirche Maria Patrona Bavariae statt.> <>
  • (2. December 2016) Unterschleißheim · Weihnachtsbummel ohne Kids?
    Unterschleißheim · Am Samstag, 10. Dezember, öffnet der Caritas (H)Ort für Familien an der Hans-Carossa-Straße 2 seine Pforten für Kinder aus Unterschleißheim und Umgebung. Von 9 bis 15 Uhr können nicht nur die Hort-, sondern auch Gastkinder im Alter von etwa vier bis 14 Jahren dieses Angebot nutzen.> <>
  • (2. December 2016) Neufahrn · »Adventstandl« eröffnet Montag
    Neufahrn · Zum vorweihnachtlichen Treffpunkt auf dem Marktplatz: Am Montag, 5. Dezember, wird das »Adventstandl« eröffnet. Zwei Wochen lang werden dort jeweils montags bis freitags zwischen 17 und 21 Uhr Bratwurst-Semmeln, Stollen, Glühwein und Kinderpunsch für den guten Zweck verkauft.> <>
  • (1. December 2016) Unterschleißheim · Wissenswertes übers Fest der Feste
    Unterschleißheim · Im Unterschleißheimer Heimatmuseum heißt es am Sonntag, 4. Dezember, von 13 bis 16 Uhr »All about Weihnachten«.> <>
  • (1. December 2016) Unterschleißheim · Wissenswertes übers Fest der Feste
    Unterschleißheim · Im Unterschleißheimer Heimatmuseum heißt es am Sonntag, 4. Dezember, von 13 bis 16 Uhr »All about Weihnachten«. Die Besucher können in weihnachtlicher Atmosphäre bei Plätzchen und Tee viel Wissenswertes über das Fest der Feste erfahren.> <>
  • (1. December 2016) 166 Sportabzeichen beim SV Lohhof verliehen
    Lohhof · 166 Sportabzeichen ist die erfolgreiche Bilanz der diesjährigen Saison des SV Lohhof. Aus den Bereichen Ausdauer, Kraft, Koordination, Schnelligkeit – die vier Säulen des Deutschen Sportabzeichens – mussten die Anwärter jeweils eine Disziplin bewältigen.> <>
  • (1. December 2016) Lohhof · Über Schwiegermütter
    Lohhof · Die Theatergruppe des Schützenvereins Eichenlaub Lohhof lädt wieder zu einer spannenden Aufführung ein. Am Sonntag, 11. Dezember, führt diese nämlich »Das Schwiegermonster« in der Mehrzweckhalle an der Birkenstraße 2 auf. Beginn ist um 16.30 Uhr. Einlass ab 15 Uhr.> <>
  • (1. December 2016) Narrhalla Oberschleißheim proklamiert ihre Prinzenpaare
    Oberschleißheim · Startschuss für die neue Faschingssession: Die neuen Regenten der Narrhalla Oberschleißheim wurden mit einstudierten bayerischen Theaterstücken vorgestellt.> <>
  • (1. December 2016) 70 Jahre SPD-Geschichte in Garching
    Garching · Die SPD Garching ist in diesem Jahr 70 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass eröffnet diese am Freitag, 2. Dezember, um 18 Uhr im Franz-Marc-Zimmer des Bürgerhauses die Ausstellung »Vom roten Verein zur gestaltenden Kraft: 70 Jahre SPD-Geschichte in Garching«.> <>
  • (30. November 2016) Auf geht’s zum Adventsmarkt sowie Christkindlmarkt nach Feldmoching
    Feldmoching · »Liebeläutend zieht durch Kerzenhelle, mild, wie Wälderduft, die Weihnachtszeit...« (Joachim Ringelnatz). Schmucke Tannen, der Duft von Glühwein und Plätzchen laden jetzt zum Verweilen auf den Weihnachtsmärkten ein.> <>
  • (30. November 2016) Aus dem Alltag der Hospizgruppe »Wegwarte« Unterschleißheim
    Unterschleißheim · Ein paar Gedanken vorab: Die Vorweihnachtszeit bedeutet für viele Menschen unheimlich Stress. Da müssen Geschenke besorgt und sich Gedanken um den Festtagsbraten gemacht werden. Zeit, die Uhr mal anzuhalten und sich auf das Wesentliche zu besinnen...> <>
  • (30. November 2016) Unterschleißheim · Proklamation der Prinzenpaare beim UFC
    Unterschleißheim · Brauchtumsgerecht lud der Unterschleißheim-Lohhofer Faschingsclub (UFC) weiß-blau e.V. zur Proklamation der neuen Prinzenpaare ein. Kinderpräsidentin Kornelia Schweissgut stellte das frisch proklamierte Kinderprinzenpaar vor: Selina (Yilmaz) I. und Paul (Freitag) I.> <>

Neuigkeiten aus dem Münchner Polizeipräsidium (Quelle: www.polizei.bayern.de/muenchen/):